Der Prediger und Katechet – Startseite
Startseite » Archiv » Ausgabe 5/2010 » Wort an die Leser
Titelcover der archivierte Ausgabe 5/2010 – klicken Sie für eine größere Ansicht
Die Schriftleitung
Unsere Autoren
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Wort an die Leser
Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im pastoralen Dienst!

»Ethisch Predigen« – dieses Thema hat die Hefte des 149. Jahrgangs bis jetzt begleitet, ein wichtiges Thema. Die Verkündigung der Frohbotschaft hat die grundsätzliche Heilszusage Gottes an den Menschen zum Inhalt. Vor jeglicher »Heilsverpf lichtung« – so früher in der Homiletik der 3. Punkt im Predigtaufbau – steht die Heilszusage Gottes, die es weiterzugeben gilt.

Doch dann stellt sich auch die Frage: Wie sieht denn das konkrete Leben des Menschen aus, der sich der Heilszusage Gottes geöffnet hat? Wie kann man an seinem Leben erkennen, dass er im Raum göttlicher Liebe lebt? Bei dieser Fragestellung will die ethische Predigt helfen. Es ist nicht eine »Du-sollst-« oder »Du-musst-Predigt«, es ist eine Predigt, die Antwort versucht auf die Frage des Menschen: »Wie lebe ich, wenn ich an Gottes Heil in meinem Leben glaube?« Grundsätzliche Überlegungen sind dazu in den bisherigen Heften des laufenden Jahrgangs vorgestellt worden. Heute reichert sich das Thema um Konkretionen an. In seinen Gedanken zu den Werken der Barmherzigkeit versucht Siegfried Kleymann, konkrete Wege gelebten Heils aufzuzeigen.

Und auf einen anderen Akzent dieses Heftes möchte ich hinweisen. »Gemeinden ohne Priester« – die Not, die in diesem Thema anklingt, wird immer bedrängender. Namen wie »Gemeindeverbünde«, »Pfarrverbände« benennen Lösungsversuche und Notsignale im gleichen Wort. Werenfried Wessel spricht in seiner Predigt am Schluss des vorliegenden Heftes Aspekte dieses Themas an, über die nachzudenken es sich lohnt.

Wenn Sie dieses Heft in Händen halten, sind wir in der Mitte der Ferien- und Urlaubszeit. Mög’ Sie Ihnen eine Zeit des Aufatmens, interessanter und anregender Erlebnisse und der Erholung sein.
Das wünscht Ihnen auch im Namen der Kollegen in der Redaktion

Ihr

Heribert Arens

Zurück zur Startseite

pastoral.de


Das bewährte
BasisProgramm
auf CD-ROM


pastoral.de - BasisProgramm

oder jetzt ganz neu

Die neue
Web-Plattform
im Browser


pastoral.de - Web-Plattform

Vergleichen Sie hier

Anzeigen
Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen



Der Prediger und Katechet
Telefon: +49 (0) 711 44 06-140 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum